29.01.2014

Aldi: LTE-Internet-Tarife noch nicht in Sicht

Aldi Talk hat zwar noch keine LTE-Tarife im Angebot, dennoch zählt der Prepaid-Anbieter zu den beliebtesten Alternativen für Smartphone- und Tablet-Kunden, die einen Mobilfunk- oder Datentarif ohne Vertragsbindung suchen. Die Redaktion von lte.info hat sich Aldi genauer angeschaut und die wichtigsten Tarif-Fakten zusammengefasst.

Aldi Talk ist ein Angebot von Medion Mobile. Der Prepaid-Discounter mit Sitz in Essen nutzt das Mobilfunknetz von E-Plus. Zum Tarif von Aldi Talk lassen sich mehrere Optionen hinzu buchen, wie etwa die „24 Stunden Internet-Flatrate“.

Aldi: Reines Prepaid Angebot ohne Vertrag

Aldi Talk ist ein reines Prepaid-Angebot. Das Guthaben kann über Guthaben-Gutschriften aufgeladen werden, die in allen Aldi-Filialen erhältlich sind. Auch das Starter-Set und den USB-Internet-Surfstick gibt es nur in den Aldi-Filialen. 

Starter Set von Aldi inklusive Startguthaben

Das Aldi Talk Starter Set kostet einmalig 12,99 Euro inklusive 10 Euro Startguthaben. Dafür erhält man eine Sim-Karte, die man zunächst registrieren muss, entweder online, per Telefon oder schriftlich per Brief oder Fax. Wer die Rufnummer seines alten Anbieters mitnimmt, erhält ein Bonusguthaben. Der Basistarif hat keine Mindestlaufzeit, keine Grundgebühr und keinen Mindestumsatz.

Handy-Internet kann dazu gebucht werden 

Die aufbuchbaren Optionen können entweder über die gratis Konto-Hotline 1155 oder die Aldi Talk App gebucht oder abbestellt werden. Alle Optionen verlängern sich bei ausreichendem Guthaben automatisch, ausgenommen die „24 Stunden Internet-Flatrate“.

Die „Community-Flatrate“ kostet 3,99 Euro und hat eine Laufzeit von 30 Tagen. In dieser Option sind alle Gespräche und SMS von Aldi Talk zu Aldi Talk inklusive, alle andern Gespräche kosten 11 Cent pro Minute, ebenso viel kostet eine SMS. 

Mit der „Aldi Talk Flatrate“ für 14,99 Euro kann man 30 Tage lang zu anderen Aldi Talk Usern sowie in das deutsche Festnetz telefonieren. Telefonate und SMS in andere Mobilfunknetze kosten 11 Cent.

Für handy-Surfer gibt es die „Handy-Internet-Flatrate“. Damit kann man für 7,99 Euro 30 Tage lang im Internet surfen. Das schnelle Inklusiv-Volumen liegt bei 500 Megabyte, danach wird die Geschwindigkeit auf 56 Kilobit pro Sekunde gedrosselt.

Daten-Optionen für Notebook- und Tablet-Surfer

Voraussetzung für die Buchung eines Tarifs für mobiles Internet für den Tablet-Pc oder das Notebook ist der Basistarif von Aldi Talk. Zu diesem können die Datenoptionen zugebucht werden. Die „24 Stunden Internet-Flatrate“ kostet 1,99 Euro und gilt vom Zeitpunkt der Buchung an für 24 Stunden. Das Datenvolumen der Internet-Flatrate für iPads und andere Geräte beträgt 1 Gigabyte, nach dessen Verbrauch wird das Surf-Tempo auf 56 Kilobit pro Sekunde herabgebremst. 

Die 30 Tage Internet-Flatrate als Prepaid Tablet Variante kostet 14,99 Euro. Unabhängig vom Kalendermonat gilt sie vom Zeitpunkt der Buchung an für 30 Tage. Das ungebremste Datenvolumen dieser Option beträgt 5 Gigabyte. 

Benötigt man noch einen USB Internet Stick, erhält man diesen für 39,99 Euro in allen Aldi-Filialen. Der Medion Mobile Webstick MD 97077 ermöglicht Download-Geschwindigkeiten bis zu 3,6 Megabit pro Sekunde. Er kann mit GPS Ortungsdaten verwerten. In GSM-Netzen hat er die Datenfunktechnik EDGE, in UMTS-Netzen die Datenfunktechnik HSDPA. Der Prepaid USB Stick läuft unter den Betriebssystemen Windows 2000, Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Mac OS ab 10.4. Der Surfstick ist Sim-Lock-frei und kann auch mit Sim-Karten anderer Anbieter genutzt werden.

Aldi: UMTS-Internet im Netz von E-Plus 

ALDI TALK mit MEDIONmobile nutzt das UMTS-Netz von E-Plus und arbeitet auch bei der Kundenbetreuung mit dem Düsseldorfer Mobilfunkanbieter zusammen. MEDION übernimmt Vertriebs-, Marketing- und After-Sales-Aktivitäten und sichert dabei unter anderem auch die dauerhafte Verfügbarkeit von Guthabenkarten.

 

Kontaktdaten:

MEDIONmobile

Postfach 130305

45293 Essen

 

Service-Hotline: 0177 - 1157 (über ALDI TALK 49 Cent pro Anruf)

Fax: 01805 - 654654 (14 Cent pro Minute aus dem Festnetz und maximal 42 Cent pro Minute aus dem Mobilfunknetz)

E-Mail: medionmobile@medion.com

Autor: BOE